Ombudsmann für Bahnreisende

Der Ombudsmann für Bahnreisende sucht eine faire Lösung für die durch die Benutzer vorgebrachten Probleme. 

Er achtet außerdem auf die Wahrung der Rechte der Benutzer. 

Bei sich wiederholenden Problemen schlägt er strukturelle Lösungen vor.

Jean-Marc Jeanfils
Cynthia Van der Linden
Koning Albert II-laan, 8 bus 5
1000 Brüssel
Telefon: 0800 25 095
E-Mail: klachten@ombudsrail.be
Öffnungszeiten:
montags bis freitags, von 9.00 bis 17.00 Uhr

Ihre häufigsten Fragen

Wenn Sie den Betrag auf Ihrem Steuerbescheid anfechten wollen, haben Sie sechs Monate, um eine Beschwerde einzureichen.
28.11.17
Sie sind nicht mit Ihren Steuern einverstanden?
Wenn Sie den Betrag auf Ihrem Steuerbescheid anfechten wollen, haben Sie sechs Monate, um eine Beschwerde einzureichen.
Die wallonische Regierung hat beschlossen, die Fernsehgebühr ab 2018 abzuschaffen
27.11.17
Muss ich die Fernsehgebühr bezahlen?
Die wallonische Regierung hat beschlossen, die Fernsehgebühr ab 2018 abzuschaffen.
Die DIV hat etwas Verspätung in der Behandlung der Anmeldeanträge angehäuft.
26.11.17
Verspätung für Ihr Nummernschild?
Die DIV hat etwas Verspätung in der Behandlung der Anmeldeanträge angehäuft.